Netzeweg 40
33689 Bielefeld-Sennestadt
Telefon 05205 91 28 0
SOFORTHILFE IM TRAUERFALL: 05205 91 28 0

BEILEIDSBEKUNDUNGEN

Bielefelder Friedhöfe

DIE RICHTIGEN WORTE FINDEN

Es ist ein alter Brauch, jemandem zu schreiben, der einen Menschen verloren hat. Das Schreiben drückt unsere Anteilnahme aus und zeigt den Hinterbliebenen, dass sie nicht allein sind. Es fällt niemandem leicht, ein Kondolenzschreiben zu verfassen, und oft fürchten wir, nicht die richtigen Worte zu finden. Machen Sie es sich nicht zu schwer! Ein solches Schreiben bedeutet dem Empfänger sehr viel, daher sollten Sie nicht zögern und einige Worte des Beileids formulieren. Sie können ein weißes Blatt Papier verwenden oder eine Karte aussuchen, die Ihnen gefällt oder eine Verbindung zum Leben des Verstorbenen hat. Wählen Sie eine Anrede, die der Beziehung zu den Angesprochenen entspricht, entweder eher förmlich oder eher freundschaftlich. Das Schreiben selbst kann vielleicht ein ganz einfacher Satz sein wie "Zum Tod Ihres Mannes / Ihrer Frau möchte ich Ihnen mein herzliches Beileid ausdrücken". In einem so sensiblen Moment reichen oft wenige Worte. Ihr Schreiben ist eine deutliche Geste der Verbundenheit und spendet Trost.

Unser Kondolenzratgeber hilft Ihnen die richtigen Worte zu finden.