Netzeweg 40
33689 Bielefeld-Sennestadt
Telefon 05205 91 28 0
SOFORTHILFE IM TRAUERFALL: 05205 91 28 0

WIE VERFASSE ICH EIN TESTAMENT?

Bielefelder Friedhöfe Insbesondere wenn die gesetzliche Erbfolge nicht ausreicht, ist ein Testament wichtig. Es regelt den Nachlass und damit verbundene spezielle Wünsche des Verstorbenen. Wer ein Testament schreibt, muss volljährig und im Besitz seiner geistigen Kräfte sein. Sie sollten das Testament handschriftlich verfassen. Rechtlich können Sie sich absichern, indem Sie Ihr Testament mithilfe eines Notars anfertigen. Das Testament erhält seine Gültigkeit durch Ihre Unterschrift mit Vor- und Zunamen, denken Sie außerdem unbedingt an das Datum.